+- +-

Benutzer

Welcome, Guest.
Please login or register.
 
 
 
Forgot your password?

Autor Thema: Telltale scheinbar kurz vor dem Ende  (Gelesen 205 mal)

EdHunter

  • Trident Vollmitglied
  • Boardmonster
  • Beiträge: 5.579
    • Profil anzeigen
Telltale scheinbar kurz vor dem Ende
« am: 22. September 2018, 09:00:44 »
Oha! Telltale scheint insolvent und kurz vor dem Schließen zu sein.

Bis auf 25 Leute scheinen die erstmal alle entlassen und bis auf ein Projekt alle anderen (anscheinend incl. The Wolf Among Us 2) abgebrochen zu haben.
http://gamasutra.com/view/news/327085/Report_The_Walking_Dead_developer_Telltale_Games_closing_down.php

Offizielles Statement via Twitter:
https://twitter.com/telltalegames/status/1043252010999410689


Sehr schade. Nicht nur wegen den Telltale-Style-Games ab The Walking Dead, sondern weil ich auch die Spiele vorher von denen richtig mochte, v.a. Puzzle Agent 1+2 fand ich echt klasse.
.:: tehK.de :: #easilyamused ::.

Accipiter

  • Trident Vollmitglied
  • Boardmonster
  • Beiträge: 10.256
    • Profil anzeigen
Re: Telltale scheinbar kurz vor dem Ende
« Antwort #1 am: 22. September 2018, 10:01:16 »
Leider ist es rein wirtschaftlich tatsächlich ne Branche, wo Unternehmen bis auf einige Ausnahmen immer auf Kante kalkulieren müssen, was sich dann auch bei den Arbeitszeiten für die Mitarbeiter zeigt.

Blaukool

  • Trident Vollmitglied
  • Boardmonster
  • Beiträge: 3.696
    • Profil anzeigen
Re: Telltale scheinbar kurz vor dem Ende
« Antwort #2 am: 22. September 2018, 10:58:37 »
Das Problem war eher das sie immer das gleiche gemacht haben und es nicht geschaft haben was neues/aufregendes zu liefern

Zidahya

  • Global Moderator
  • Boardmonster
  • Beiträge: 7.289
  • Sid Newton, PR Manager bei TriDEnt!
    • Profil anzeigen
Re: Telltale scheinbar kurz vor dem Ende
« Antwort #3 am: 22. September 2018, 11:00:20 »
Die Lizenzen dürften auch nicht billig gewesen sein.

 

Benutzer Online

42 Gäste, 0 Mitglieder
Powered by EzPortal