+- +-

Benutzer

Welcome, Guest.
Please login or register.
 
 
 
Forgot your password?

Autor Thema: Disney schließt die Games-Sparte  (Gelesen 1230 mal)

EdHunter

  • Trident Vollmitglied
  • Boardmonster
  • Beiträge: 5.608
    • Profil anzeigen
Disney schließt die Games-Sparte
« am: 11. Mai 2016, 13:42:45 »
Disney...
  • hört mit dem Spiele-Publishen auf
  • stellt die Weiterentwicklung von Disney Infinity ein
  • Löst Avalanche Studios auf und setzt 300 Leute auf die Straße

http://www.eurogamer.de/articles/2016-05-11-disney-hoert-als-publisher-auf-stellt-disney-infinity-ein-schliesst-avalanche-software

Ich find sowas ja immer krass. Ein Produkt zieht nicht, wie's soll und zack, wird der gesamte Bereich "Games" aufgelöst. Oder hab ich den Satz "stellt künftig den Eigenvertrieb von Konsolenspielen ein" jetzt falsch interpretiert?
.:: tehK.de :: #easilyamused ::.

Baumstumpf

  • Trident Vollmitglied
  • Boardmonster
  • Beiträge: 17.428
    • Profil anzeigen
Re: Disney schließt die Games-Sparte
« Antwort #1 am: 11. Mai 2016, 19:09:15 »
hast du. publishing ist nicht automatisch development. :wink1:

perry2

  • Trident Vollmitglied
  • Buchstabenmillionär
  • Beiträge: 1.290
  • Ich war hier ...
    • Profil anzeigen
Re: Disney schließt die Games-Sparte
« Antwort #2 am: 11. Mai 2016, 20:19:57 »
wen ich an den letzten Star Wars film denke, sollten sie auch diese produktion einstellen.
ja klar BUMM BUMM PENG PENG ... lichtschwerter ... blastergewitter ... raumschiffe fliegen herum ... aber :
DIE BOESEN ! DIE BOESEN ... einfach laecherlich .
ein 3D hologramm und ein typ mit komischer frisur ?
von den witztypen auf den imperialen schiffen und den Stormtroopern ganz abgesehen.
das geht besser !

perry2  ;)
---------------------------------------------------------------------------------------
Star Citizen Referral Programm  :  STAR-JTC2-H2PM
---------------------------------------------------------------------------------------

Lasazarr

  • Quasselstar
  • Beiträge: 541
    • Profil anzeigen
Re: Disney schließt die Games-Sparte
« Antwort #3 am: 11. Mai 2016, 21:10:54 »
aber der Film ist immerhin besser als Episode 1-3 ... andererseits ist das auch keine allzugroße Kunst.
Star Citizen Referral Program: STAR-2QDR-95LP

Zidahya

  • Global Moderator
  • Boardmonster
  • Beiträge: 7.311
  • Sid Newton, PR Manager bei TriDEnt!
    • Profil anzeigen
Re: Disney schließt die Games-Sparte
« Antwort #4 am: 11. Mai 2016, 21:57:47 »
Hey... wir haben einen eigenen Thread zum Star Wars bashen!  :Hurz:

Sky

  • Global Moderator
  • Boardmonster
  • Beiträge: 5.426
  • Drachentöter mit Jetpack
    • Profil anzeigen
Re: Disney schließt die Games-Sparte
« Antwort #5 am: 11. Mai 2016, 22:44:22 »
Wer den neuen Film nicht mag, war noch nie Star Wars Fan.  8)
"Yes I did. Absolutely. He was gonna hurt our dog."

kokunze

  • Abteilungstrident
  • Buchstabenmillionär
  • Beiträge: 1.158
    • Profil anzeigen
Re: Disney schließt die Games-Sparte
« Antwort #6 am: 14. Mai 2016, 23:55:13 »
Wer den neuen Film nicht mag, war noch nie Star Wars Fan.  8)
+1


 

Benutzer Online

42 Gäste, 0 Mitglieder
Powered by EzPortal