+- +-

Benutzer

Welcome, Guest.
Please login or register.
 
 
 
Forgot your password?

Autor Thema: Neuer Monitor  (Gelesen 2902 mal)

dgalien

  • Trident Vollmitglied
  • Textkönig
  • Beiträge: 1.851
    • Profil anzeigen
    • Twitter Feed
Re: Neuer Monitor
« Antwort #15 am: 06. September 2016, 13:55:08 »
...necro++

So, nun sitz ich hier in meinem neuen Homeoffice und habe keinen Gescheiten Monitor zum Arbeiten.

Kollegen schwören auf die 21:9 ultra wide displays wegen der Produktivität aber ich will mir kein ewig großes Display zulegen, mir langt wohl 25" max.

drehen wäre super aber die Dinger kosten gleich 600 EUR aufwärts.. ie. LG UB Serie.

Was würde aus Eurer Sicht gegen (bzw. für) nen LG 25UM58 sprechen?

Hinweis: Ich bin KEIN Shooter oder action Gamer und arbeite fast ausschließlich mit Laptop (Mac Book Pro) und daddel hin und wieder ein paar Spiele wie CIV, Homeworld oder ggf auch WOW, Eve...)


dgalien

  • Trident Vollmitglied
  • Textkönig
  • Beiträge: 1.851
    • Profil anzeigen
    • Twitter Feed
Re: Neuer Monitor
« Antwort #17 am: 08. September 2016, 09:56:18 »
die gute alten Eizos :)

Ronnie Drew

  • Trident Vollmitglied
  • Boardmonster
  • Beiträge: 4.586
  • aka GRANTIG
    • Profil anzeigen
Re: Neuer Monitor
« Antwort #18 am: 08. September 2016, 21:14:16 »
Ich habe immer noch meinen Eizo 2431 PVA, nutze den auch zum Spielen.
Allerdings werden mir die 1900x1200 langsam zu wenig und G-Sync wäre auch nice.

Kent Brockman

  • Channel 6 News Anchorman and
  • Global Moderator
  • Textkönig
  • Beiträge: 2.674
    • Profil anzeigen
Re: Neuer Monitor
« Antwort #19 am: 28. August 2018, 01:12:13 »
bump...

mein Monitor ist gestern "kaputt" gegangen... hat unten rechts auf nem ca. 2-EUR-Stück großen Fleck kein blau mehr. Nervt.

Hat jmd Empfehlungen? Muss kein r0xx0r Monitor für Shooter sein, gern IPS, so um die 27" und wenns geht G-Sync


thx

Itchy

  • Administrator
  • Boardmonster
  • Beiträge: 5.728
    • Profil anzeigen
Re: Neuer Monitor
« Antwort #20 am: 28. August 2018, 01:19:30 »
Dell Ultrasharp U2715.
Warum? Weil die Farbwiedergabe und der Kontrast einfach richtig gut sind. Farbwiedergabe ist jetzt beim Zocken nicht so entscheidend, eher beim Online-Klamotten-Shopping :) Der Kontrast ist aber schon geil, vor allem in dunklen Szenen sieht man da Details, wo bei anderen Monitoren alles nur grau/schwarz ist.

Gibt's in 1440p und in 4K, je nachdem, was Du suchst.

Blaukool

  • Trident Vollmitglied
  • Boardmonster
  • Beiträge: 3.701
    • Profil anzeigen
Re: Neuer Monitor
« Antwort #21 am: 28. August 2018, 01:34:49 »
Hab mir den zu meinem kleinen Monster geholt und bin bislang sehr zufrieden: https://www.prad.de/testberichte/test-monitor-aoc-ag271qg/

defaude

  • Abteilungstrident
  • Faselwesen
  • Beiträge: 195
    • Profil anzeigen
Re: Neuer Monitor
« Antwort #22 am: 28. August 2018, 12:27:41 »
Ich bin gerade auch ziemlich verzweifelt... Für Frauchen und mich suche ich jeweils einen neuen Monitor und irgendwie scheine ich komisch zu sein, aber es gibt einfach nix Gscheids, was auf meine Anforderungen passt. Ich dachte, der Dell S2417DG wäre es, aber leider hat mich das TN-Panel dann doch zu sehr angekotzt...

Meine Anforderungen:
  • 24" - Grösser macht bei der recht kleinen Tiefe unserer Tische keinen Sinn
  • 2560x1440 - IMHO der sweet spot zwischen "noch gross genuge Pixel, damit das Ding bedienbar bleibt" und "genug kleine Pixel, dass die Dichte schick ist und man sie nicht mehr so wahrnimmt"
  • IPS Panel
  • Gutes, ausgewogenes Bild mit satter Farbwiedergabe und gleichmässiger Ausleuchtung
  • Ordentlicher Blickwinkel - Bei dem o.g. Dell war es so krass, dass ich, wenn ich gerade davor sitze, in den Ecken und am oberen Bildrand schon Farb- und Helligkeitsverschiebungen wahrgenommen habe. Und das sogar ingame und nicht nur auf Testbildern...
  • (optional nice to have) NVidia GSync

Hat IRGENDWER 'ne Empfehlung für mich? Ich such mir schon den Wolf?! In 24" gibt es watt scheints nur TN-Panels mit der Auflösung ODER nur 1920x1080 *seufz*

PS: LOLs auf 'ner Englischen Mac-Tastatur kann hier kein scharfes s einfügen (ALT+S) ;)
« Letzte Änderung: 28. August 2018, 12:34:02 von defaude »

Itchy

  • Administrator
  • Boardmonster
  • Beiträge: 5.728
    • Profil anzeigen
Re: Neuer Monitor
« Antwort #23 am: 28. August 2018, 17:04:44 »
Dell S-Serie ist billiger Scheiß. U(ltrasharp) oder Finger weg von Dell.

Ronnie Drew

  • Trident Vollmitglied
  • Boardmonster
  • Beiträge: 4.586
  • aka GRANTIG
    • Profil anzeigen
Re: Neuer Monitor
« Antwort #24 am: 28. August 2018, 18:31:15 »
In der Arbeit haben wir uns nun für je 2x Dell U2415 entschieden. Machen einen vernünftigen qualitativen Eindruck. Aber ob die sich zum Zocken eignen, weiß ich nicht. Und sind halt nur WUXGA 1920x1200.

Der Dell U2715 wäre dann 2560x1440.

Kent Brockman

  • Channel 6 News Anchorman and
  • Global Moderator
  • Textkönig
  • Beiträge: 2.674
    • Profil anzeigen
Re: Neuer Monitor
« Antwort #25 am: 26. September 2018, 19:03:10 »
Es ist übrigens ein Dell 2717D geworden.

Verarbeitung, Optik, Zusammenbau sehr gut.
Keine Pixelfehler, bleeding / ghosting kein Thema.
Das einzige was mir negativ aufgefallen ist: die Wiederholungsrate ist am Displayport in nativer Auflösung 2560 x 1440 60 Hz. Punkt.

Am alten gabs noch 100, 120 und 144. Nu ja - bisher störts nicht.

 

Benutzer Online

38 Gäste, 2 Mitglieder
Rom,
Itchy
Powered by EzPortal