+- +-

Benutzer

Welcome, Guest.
Please login or register.
 
 
 
Forgot your password?

Autor Thema: WoT und ich  (Gelesen 8070 mal)

Kent Brockman

  • Channel 6 News Anchorman and
  • Global Moderator
  • Textkönig
  • Beiträge: 2.647
    • Profil anzeigen
Re: WoT und ich
« Antwort #15 am: 03. März 2012, 18:24:49 »
ja die wochenenden...bin auch am verzweifeln und mach mal pause...war gard im stug top tier, hatte 7 (!!)  kills und wurde dann per zufallstreffer (oder exxxtreme skillzzz) von ner tier 2 ari zerlegt. hab mich dann ausgeklinkt, stand 9 zu 3 für uns, hab gedacht das wird sicher ein win. von wegen! die haben es dann tatsächlich noch geschafft, dass es ein draw wird...

Accipiter

  • Trident Vollmitglied
  • Boardmonster
  • Beiträge: 10.163
    • Profil anzeigen
Re: WoT und ich
« Antwort #16 am: 03. März 2012, 18:35:53 »
Ja, dieses "ich trau mich nicht zurück in die Base wenn Feinde da in der Nähe sind" ist auch sehr herrlich. IS-7 und T30 bleiben in den Büschen und weigern sich "zu scouten".

Übelwind

  • Quasselstar
  • Beiträge: 544
    • Profil anzeigen
Re: WoT und ich
« Antwort #17 am: 03. März 2012, 21:12:28 »
ja die wochenenden...bin auch am verzweifeln und mach mal pause...war gard im stug top tier, hatte 7 (!!)  kills und wurde dann per zufallstreffer (oder exxxtreme skillzzz) von ner tier 2 ari zerlegt. hab mich dann ausgeklinkt, stand 9 zu 3 für uns, hab gedacht das wird sicher ein win. von wegen! die haben es dann tatsächlich noch geschafft, dass es ein draw wird...

So ein ähnliches game hatte ich auch. Aber gewonnen.....gab für den Stug mit dem ersten sieg des tages 4K exp.

Aber mal ne andere Frage, wenn ich nicht top tier (zZ. mag ich die Deutschen - Stug + PzIII/IV) bin, bleibe ich meist hinten und snipere. Fahre ich zum scouten, sterbe ich entweder sofort oder stehe stundenlang rum und die ari macht gerade mittag, damit ich später sterbe. Recht frustierend. Mach ich was falsch?
.....am Ende bin ich nur ich selbst.

Grmlz

  • Trident Vollmitglied
  • Textkönig
  • Beiträge: 2.437
    • Profil anzeigen
Re: WoT und ich
« Antwort #18 am: 03. März 2012, 21:59:10 »
Naja, die stug ist nun wirklich nicht zum scouten gedacht. (obwohl ich das immer gemacht hab, hat mir auch 2 invader eingebracht :P)
Und der p III/VI ist auch ein medium,und damit nicht gerade ein super scout. Ich verwend den speed der mediums meist um so schnell wie möglich an ne vorteilhafte position (hügel oder sowas) zu kommen,wo das genau ist ist erfahrungssache.

Zum scouten ansich muß man sagen, da braucht man nicht unbedingt nur auf die Ari schauen,man kann auch für heavys oder TD`s spoten.

                                                   :Austria:
                      

Itchy

  • Administrator
  • Boardmonster
  • Beiträge: 5.655
    • Profil anzeigen
Re: WoT und ich
« Antwort #19 am: 05. Juni 2012, 02:08:06 »
Ganz ehrlich: Solo WoT Random Battle ist das neue LoL Single Queue geworden. Das macht keinen Spaß mehr.

Grmlz

  • Trident Vollmitglied
  • Textkönig
  • Beiträge: 2.437
    • Profil anzeigen
Re: WoT und ich
« Antwort #20 am: 05. Juni 2012, 02:12:20 »
Deswegen spiel ich fast nur noch WoWP. :D
Ich bin in beiden spielen meist solo unterwegs,aber vergleich mal die winrate.


http://worldoftanks.eu/community/accounts/500035742-GrmlZ/

http://eu.worldofwarplanes.com/community/accounts/1764-GrmlZ/

                                                   :Austria:
                      

X

  • Trident Vollmitglied
  • Boardmonster
  • Beiträge: 4.254
    • Profil anzeigen
Re: WoT und ich
« Antwort #21 am: 05. Juni 2012, 03:20:15 »
Ganz ehrlich: Solo WoT Random Battle ist das neue LoL Single Queue geworden. Das macht keinen Spaß mehr.

spiele ja nur ganz ganz selten solo, minimum Platoon, besser kompanie. Gestern und heute hatten wir 2 volle t8 kompanien im Ts3, das war fun pur. mit 12 wins zu 1 lose auch sehr erfolgreich, das eine l00se gestern war als wir gegn uns selber gespielt haben :D
ebend mit nem freund 1h 2er platoon gefahren.... trotzt überragender leistung von uns beiden 2 wins zu 6 l00se.
Das fahren so viele VOLLIDIOTEN mit, denen SCHICEEGAL ist was da pssiert, ich habe ka wieso die ueberhaupt mitspielen. Ich kann dir also nur zustimmen.
Die leute denken nicht nach, die gucken nicht wie die tankverteilung in den teams ist, sehen nicht auf die minimap und interesieren sich nen schice fuer das team. Ich möchte, nein ich WILL neue spielmodi, jeder gegen jeden oder platoons gegneinander, whatever, nur nicht zwangsverteamt werden mit diesem haufen drehturmbeschleunigern in Altmetallbehältern auf ketten.

Keelas

  • Trident Vollmitglied
  • Tippweltmeister
  • Beiträge: 760
    • Profil anzeigen
Re: WoT und ich
« Antwort #22 am: 05. Juni 2012, 03:27:37 »
Das traurigste ist: Wenn das eigene Team mal gewinnt, dann meist nicht weil es eine besonders tolle Leistung abgeliefert hat, sondern weil das gegnerische Team aus noch größeren Vollidioten bestand und es irgendwie geschafft hat sich noch dümmer anzustellen.

abye

  • Trident Vollmitglied
  • Textkönig
  • Beiträge: 2.385
    • Profil anzeigen
Re: WoT und ich
« Antwort #23 am: 05. Juni 2012, 03:48:02 »
Das traurigste ist: Wenn das eigene Team mal gewinnt, dann meist nicht weil es eine besonders tolle Leistung abgeliefert hat, sondern weil das gegnerische Team aus noch größeren Vollidioten bestand und es irgendwie geschafft hat sich noch dümmer anzustellen.

Ist in fast allen pub vs pub games.

Baumstumpf

  • Trident Vollmitglied
  • Boardmonster
  • Beiträge: 17.432
    • Profil anzeigen
Re: WoT und ich
« Antwort #24 am: 05. Juni 2012, 04:29:03 »
war schon immer so. spiele in denen gezwungenes teamplay wichtig ist, funktionieren nicht, oder nur eingeschränkt mit randoms.

Ronnie Drew

  • Trident Vollmitglied
  • Boardmonster
  • Beiträge: 4.533
  • aka GRANTIG
    • Profil anzeigen
Re: WoT und ich
« Antwort #25 am: 05. Juni 2012, 10:27:59 »
Das ganze WE war zum Weinen.
Ich hätte seit vielen Moante das erste mal fast wieder einen absichtlichen Teamkill hingelegt, bin aber vorher vom Feind abgeschossen worden.
Dabei war nicht mal das Schlimmste, dass dauernd 1-2 Leute afk waren, sondern Toptiers, deren IQ den von Brot deutlich unterschreitet.
Z.B. ein VK4502B, der sich auf Westfield erst hinter dem Spawn versteckt, von dort nichts treffen konnte und am Ende rückwärts die Gegner bekämpfte... (hier kann ich's ja sagen: Robert_Viking suchen und euch die grausigen Stats ansehen).

Ich war echt am verzweifeln. Und am Freitag war abends noch ein wenig Kompanie, wo wir aber mit Wins 2:4 versagt haben. Also nichtmal hier was gerissen.
WG hasst mich!
World of Tanks: Grantig

Grmlz

  • Trident Vollmitglied
  • Textkönig
  • Beiträge: 2.437
    • Profil anzeigen
Re: WoT und ich
« Antwort #26 am: 08. Juni 2012, 10:41:08 »
(hier kann ich's ja sagen: Robert_Viking suchen und euch die grausigen Stats ansehen).
Oh man,über 9000 spiele und 6000 abschüße.  ::)
Wie kann man nach 9000 spielen immer noch so schlecht sein?

                                                   :Austria:
                      

Itchy

  • Administrator
  • Boardmonster
  • Beiträge: 5.655
    • Profil anzeigen
Re: WoT und ich
« Antwort #27 am: 08. Juni 2012, 12:36:48 »
Aus was ermittelt sich denn das Global Rating? Ich hab praktisch in allen Kategorien bessere Stats (halt aufs Spiel runtergerechnet) als der Freund Robert_Viking, bin aber im Global Rating viel schlechter...

http://worldoftanks.eu/community/accounts/500321916-Robert_Viking/

http://worldoftanks.eu/community/accounts/500084452-Itchee/

Edit: Achso, der mittelt über alle Stats, also auch die kumulierten (Total Damage usw.). Ich dachte, das wäre so eine Art Effizienzrating.

Hurz

  • Trident Vollmitglied
  • Boardmonster
  • Beiträge: 13.206
    • Profil anzeigen
    • WoWS Blog wirsinken.de
Re: WoT und ich
« Antwort #28 am: 08. Juni 2012, 12:43:15 »
ROFL .. der ist ja noch schlechter eingestuft als ich und ich habe gerade mal 3700 Gefechte ..
"Shooter mit Game-Pad spielen ist wie Suppe essen ohne Löffel. Geht auch irgendwie, aber danach ist man versaut." Hurz, 2014

Accipiter

  • Trident Vollmitglied
  • Boardmonster
  • Beiträge: 10.163
    • Profil anzeigen
Re: WoT und ich
« Antwort #29 am: 08. Juni 2012, 13:02:11 »
Gibt es nicht ne Stats-Site für XVM? Ich finde die gerade nicht.

 

Benutzer Online

28 Gäste, 1 Mitglied
Doc Ruchi
Powered by EzPortal