+- +-

Benutzer

Welcome, Guest.
Please login or register.
 
 
 
Forgot your password?

Forum > Browsergames

[Entwicklung] Wer hätte Interesse?

(1/20) > >>

Itchy:
Nein, es geht nicht um Vaporia 2 ;)

Ich bin gerade dabei, die Spezifikationen für ein Browsergame zusammenzuschreiben - die Idee schwirrt mir schon seit langem im Kopf rum und ist jetzt so reif, dass es ein einigermaßen stimmiges Ganzes ergibt. Viel mehr als komplexes Spiel im Weltraum mit Anleihen an EVE und Gratutious Space Battles möchte ich dazu erst noch nicht sagen.

Dafür suche ich noch Unterstützung. Im Gegensatz zu diesem Vaporia 2 Desaster werde ich aber in letzter Instanz alle Fäden beisammenhalten. Es wird keine großen Diskussionen über das Grobkonzept geben, ich mache Vorgaben und brauche Leute, die diese umsetzen können. Natürlich ist das ein bißchen überspitzt ausgedrückt, natürlich wird sich jeder im großen Maße einbringen können, aber bevor endlos diskutiert wird, werde ich Entscheidungen treffen.

Deshalb soll das Team auch sehr klein bleiben. Ich suche deshalb:

Ein bis zwei fähige Coder. Das Frontend wird komplett in PHP geschrieben, das Backend ebenso, nur wirklich performancekritische Stellen (so es solche geben sollte), werden als PHP Module in C gehackt. Gute HTML und JavaScript (+AJAX) Fähigkeiten werden ebenso vonnöten sein wie ein grundsolides Verständnis von sicherem Software-Design.

Einen Designer. An dieser Stelle hat man wahrscheinlich noch die größten Freiheiten. Ich erwarte halbwegs brauchbare Skills im Erstellen von Grafiken und Entwerfen von Benutzeroberflächen.

Eine Person, die sich um das Testing & Balancing kümmert.

Ich erwarte natürlich nicht, dass man mir hier die Türen einrennen wird. Aber vielleicht hat ja jemand Lust darauf und es soll auch nicht zu Eurem Schaden sein. Sollte sich aus der Geschichte ein Geschäftsmodell entwickeln lassen, sei es nun im eigenen Betrieb oder im Verkauf an einen Publisher, so werden die Helfer fair daran beteiligt. Darauf gibts jedenfalls mein Wort. Ich kann nicht versprechen, dass es soweit kommt, aber insgesamt sehe ich da ein ordentliches Potential. Verlangt aber zum jetzigen Zeitpunkt keinen Businessplan von mir.

Also wer mag, darf sich gern bei mir melden, ich würde mich darüber freuen.

Accipiter:
Testing und Balancing wäre ja dann erst in einigen Monaten ein Thema?

Hurz:
Da sich meine grafischen und programmiertechnischen Fähigkeiten in Grenzen halten, wäre für mich wenn dann der Bereich Testing & Balancing - oder aber Rat und Tat an anderer Stelle wenn gewollt - relevant oder interessant. Aber die Richtung des Browserspiels klingt nicht ohne.

Baumstumpf:
hätte zwar interesse aber absolut keine zeit.

als tip: such dir nicht einfach nur einen grafiker, sondern zudem auch noch einen richtigen konzeptgrafiker, der sich zusätzlich um die erstellung von icons/Unitbilder kümmert. ;)

Itchy:

--- Zitat von: Accipiter am 06. August 2010, 23:07:27 ---Testing und Balancing wäre ja dann erst in einigen Monaten ein Thema?

--- Ende Zitat ---

Nein, es geht schon von Anfang an los mit dem definieren von Werten. Diese müssen natürlich danach ausbalanciert werden, aber irgendwer muss sie auch mal festlegen.

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

Benutzer Online

24 Gäste, 0 Mitglieder
Powered by EzPortal
Zur normalen Ansicht wechseln