+- +-

Benutzer

Welcome, Guest.
Please login or register.
 
 
 
Forgot your password?

Autor Thema: Skeltem will nen Keks  (Gelesen 20114 mal)

tombs

  • Junior BGame Lead Design Key Manager
  • Global Moderator
  • Boardmonster
  • Beiträge: 4.829
    • Profil anzeigen
Re: Skeltem will nen Keks
« Antwort #105 am: 31. August 2009, 23:29:42 »
Aber ich habe eine gute Nachricht für Hurz und Co. Religionspsychologen haben bei Tests und Langzeitbeobachtungen herausgefunden, dass Menschen mit einem festen Glauben im Schnitt älter werden und glücklicher leben. Dabei ist es egal, ob sie an Gott glauben oder Atheisten sind. Arm dran sind nur die Zweifler. Also, um Gottes Willen  :evil3:, bleibt Atheisten.
da fällt mir ein zitat aus highlander ein - "die kerze die am hellsten brennt, verglüht am schnellsten"...

"Die Kerze, die doppelt so hell brennt/scheint, brennt nur halb so lange. Und du hast für kurze Zeit unheimlich hell gebrannt, Roy."

Jetzt fragt sich natürlich jeder, wieso er sich an keinen Roy in Highlander erinnern kann. Weil Baumstumpf selbst hierbei konsequent falsch liegt.
Hint: Roy wurde gespielt von Rutger Hauer und war Replikant. Sein Gegenspieler wurde von Harrison Ford gespielt.

retuar

  • Trident Vollmitglied
  • Buchstabenmillionär
  • Beiträge: 1.098
  • s61Uv
    • Profil anzeigen
Re: Skeltem will nen Keks
« Antwort #106 am: 31. August 2009, 23:36:08 »
Er meinte: "It's better to burn out than to fade away", Kurgan im Highlander.
Aber eigentlich ist es von Neil Young.

Baumstumpf

  • Trident Vollmitglied
  • Boardmonster
  • Beiträge: 17.428
    • Profil anzeigen
Re: Skeltem will nen Keks
« Antwort #107 am: 01. September 2009, 01:08:41 »
ha, stimmt, da hab ich wohl beide zitate durcheinander gewürfelt. asche über mein haupt, zumal bladerunner auch noch einer meiner lieblingsfilme ist.  :frown:

ich schiebs auf den freudschen versprecher  :P

 

Benutzer Online

49 Gäste, 1 Mitglied
Lasazarr
Powered by EzPortal