+- +-

Benutzer

Welcome, Guest.
Please login or register.
 
 
 
Forgot your password?

Autor Thema: Perfect World - westlicher AsiaGrind  (Gelesen 10901 mal)

tombs

  • Junior BGame Lead Design Key Manager
  • Global Moderator
  • Boardmonster
  • Beiträge: 4.901
    • Profil anzeigen
Perfect World - westlicher AsiaGrind
« am: 09. September 2008, 17:21:31 »
Perfect World international ist der erste mir bekannte AsiaGrinder, bei dem ich den Eindruck habe, die Designer haben tatsächlich versucht, die Vorlieben der westlichen Spielerschaft ernst zu nehmen. Und das ist über weite Teile gelungen.
Nach dem sehr reibungslosen 2,4 Gig-Download, installieren und patchen überrascht schon die Charaktererstellung. 3 Rassen mit jeweils 2 Klassen (Menschen - Blademaster, Wizard, Untamed - Barbar, Rogue, Winged Elfs - Cleric, Archer) sind noch nicht der Knaller, aber das Tool zur Gesichts/Körperveränderung hält in der Komplexität erstaunlich leicht mit EQ2 mit, egal ob Augenfarbe, Mundbreite, Nasenhöhe, Brustumfang, um die 60 Frisuren für die Damen..fast alles ist veränderbar. Allein die Farbpalette ist noch limitiert, es sind also auch grellgrüne Hauttöne mit pinken Haaren möglich. Die Grafik ist allerdings dabei beileibe kein state of art aber als gut genug einzustufen.
Rein ins Spiel und schon wird man fein am Questfaden durch die Gegend geführt. Wo es in einem "richtigen" Asiagrinder oft nur eine Quest pro Level gibt, war mein Questlog in PWi noch nie leer, oft hat man eine bis zwei Handvoll gleichzeitig. Viel originelles gibt es dabei zwar nicht, aber ein wenig Abwechslung ist zum Bsp. geboten, wenn man zum Beispiel versucht, in fünf Minuten auf das Stadttor zu springen um dort eine Truhe zu bergen.
Der Kampf ist bisher noch nicht als solcher zu behaupten. Auch auf Lvl 7 kann meine Zauberin noch problemlos alle Gegner mit dem Schwert vertrimmen, schneller geht es natürlich mit den Zaubersprüchen. Die Masse an Spells/Skills ist dabei am Anfang etwas dürftig, wächst aber recht schnell auf ein brauchbares Niveau an. Unübersichtlich wird es nicht. Bei den Items gibt es für meinen Geschmack etwas zu wenig, immerhin kommen immer mal wieder ein paar verzauberte (und zu identifizierende) Ausrüstungsstücke daher. Dafür gibt es einen ganzen Haufen Ausrüstungsslots, und so hat man dann zumindest am Anfang doch immer wieder was besseres. An Monster hab ich in den ersten beiden Stunden schon mehr gesehen als in 20 Stunden Drakensang, da ist durchaus einiges geboten, typisch asiatisch befeuert einen da schon mal ein Kaktus mit seinen Nadeln.
Tja, soweit wirklich ein Volltreffer bei den umsonst-Grindern. Wer den Trailer sieht, freut sich auf die Hohe Vielzahl von Mounts, inklusive Fluggetier. Im aktuellen Zustand ist das Balancing auf den unteren Leveln noch nicht vorhanden, es gibt einen PVE und einen PVP Server (bin bei den Carebears, umsonst und free-pvp ist mir für ein erstes Testen zu anstrengend), das crafting hab ich noch nicht wirklich gestartet, und der Grind schlägt wohl auch erst später zu. Für Fans und als Pausenfüller spielenswert, aber natürlich bleibt es ein AsiaGrinder.

Homepage
trailer des asiatenoriginal bei youtube

X

  • Trident Vollmitglied
  • Boardmonster
  • Beiträge: 4.752
    • Profil anzeigen
Re: Perfect World - westlicher AsiaGrind
« Antwort #1 am: 09. September 2008, 22:21:26 »
WIllkommen, schade das du auf dem "falschen" server bist ;)
Ich muss dir allerdings etwas sagen, der einzige unterschied zur malaysianischen version ist, das die xp rate etwas höher ist und ein zwei körper models etwas westlicher gestaltet wurden. Das original des spiels ist soweit ich weiss aus China und  ein wenig älter :)
Lvl 7 oder auch 12 hat man recht schnell wieder drin, überleg dir das mit dem server nochmal, bis lvl 30 bist du eh "sicher" und niemand darf dich angreifen. Gibt mehrere deutsche wie auch internationale gilden mit einem grossteil deutscher spieler. bin mit freunden zusammen in einer reinen deutschen gilde,
Das mit den questen hält etwa bis lvl 45-50 an, dann hat man am ende der quest's ab und zu tatsaechlich noch lvl übrig*g Das Craften solltest du dir unbedingt mal anschauen, als wizzard empfehle ich dir aber aus SP mangel dich fuer eine richtung zu entscheiden. Ist auch eine Klasse die nicht so einfach zu spielen ist

x

Neranja

  • likes pushing buttons
  • Trident Vollmitglied
  • Boardmonster
  • Beiträge: 3.998
  • Thread Necromancer
    • Profil anzeigen
Re: Perfect World - westlicher AsiaGrind
« Antwort #2 am: 09. September 2008, 23:55:53 »
Ich muss dir allerdings etwas sagen, der einzige unterschied zur malaysianischen version ist, das die xp rate etwas höher ist und ein zwei körper models etwas westlicher gestaltet wurden.

Außerdem lässt mich mein Schaf nicht mehr ran

tombs

  • Junior BGame Lead Design Key Manager
  • Global Moderator
  • Boardmonster
  • Beiträge: 4.901
    • Profil anzeigen
Re: Perfect World - westlicher AsiaGrind
« Antwort #3 am: 10. September 2008, 14:23:04 »
nettes bild, aber die ganzen f2p sind wie kakerlaken - überleben alles, man kriegt sie nicht tot. und wie gesagt, bisher der brauchbarste vertreter.
@X: sollen denn die server so bleiben oder gibt es am ende des offenen betatests neue server und/oder charwipe.
auf dauer spiel ich den kram allerdings mit an sicherheit grenzender wahrscheinlichkeit nicht  :P

Accipiter

  • Trident Vollmitglied
  • Boardmonster
  • Beiträge: 10.407
    • Profil anzeigen
Re: Perfect World - westlicher AsiaGrind
« Antwort #4 am: 10. September 2008, 16:15:19 »
Ich find diese absurd hohen Sprünge mit dem 2. inner Luft wie bei UT knorke. Hatte mir so nen Wolf mit 2h-Axt gebastelt bevor mein alter Rechner platt gegangen ist.

X

  • Trident Vollmitglied
  • Boardmonster
  • Beiträge: 4.752
    • Profil anzeigen
Re: Perfect World - westlicher AsiaGrind
« Antwort #5 am: 10. September 2008, 20:01:24 »
Zum ende der closed Beta gab es einen Char wipe, es ist kein weiterer geplant. Die server bleiben vorerst so. Bin mir aber sicher das einige Zeit nach ende der open beta die 2 weiteren server eröffnet werden.

Der Xp unterschied zur MAy.-version ist marginal, zumal man bis lvl 40-45 sowieso hauptsächlöich dadurch "vorwärts" kommt indem man  Quest erledigt. Ob man dabei fuer den Kill eines monsters statt 50 Xp nun 55 bekommt fällt bei 10.000 XP questbelohnung kaum auf.

tombs

  • Junior BGame Lead Design Key Manager
  • Global Moderator
  • Boardmonster
  • Beiträge: 4.901
    • Profil anzeigen
Re: Perfect World - westlicher AsiaGrind
« Antwort #6 am: 11. September 2008, 13:11:22 »
hmm, also bis 12 war wiz sehr simpel (ja, sind die anderen anscheinend auch), jetzt wird es etwas schwieriger, aber bisher mag ich den char noch.
hab nebenbei diese unaussprechliche pet-klasse probiert - wie lernt man die petskills? bin lvl 5, habe buch pet-heal und pet-revive im inventory aber bei weder bei pet noch beim class teacher seh ich den skill irgendwie als lernbar auftauchen. idee?

X

  • Trident Vollmitglied
  • Boardmonster
  • Beiträge: 4.752
    • Profil anzeigen
Re: Perfect World - westlicher AsiaGrind
« Antwort #7 am: 11. September 2008, 13:37:23 »
nicht nur eine idee, ich weiss es
"Pet tame" beim Pet trainer anwählen ;)
Die übersetzung ist da ein wenig... fehlerhaft....  oO
In der malays. version hiess die Klasse Wearfox, nun ist es ein ... venomancer... :couto:
Ist die beste soloklasse, hast ein Tank (dein Pet) später einen skill mit dem du mana und HP switchen kannst (nie wieder manaprobleme) und zudem sehr guten damage durch die spells+ damage vom Pet.
Der Wiz wird ab 20 richtig schwer zu spielen, solo geht bei dem kaum etwas auf längere zeit, da er schwer manasüchtig ist.

Avion Lore

  • Trident Vollmitglied
  • Textkönig
  • Beiträge: 2.865
  • Pie Iesu Domine, dona eis requiem.
    • Profil anzeigen
Re: Perfect World - westlicher AsiaGrind
« Antwort #8 am: 11. September 2008, 14:23:53 »
Hab mir das Spiel auch (nochmal) angeguckt. Joar, Asia-Grinder halt ;)

So ein Venomancer-Dingsda auch ich auch ausprobiert. Ab Level 3 kannste bei dem Pet Trainer eine Quest annehmen, kriegst am Ende dann ein Ei, was er dann ausbrütet. Dann kannste das Vieh callen (Pet Menü mit "p" glaub ich wars) und die Skills sollten dann auch klappen.

Lehnard

  • Tippweltmeister
  • Beiträge: 786
    • Profil anzeigen
    • deviantart
Re: Perfect World - westlicher AsiaGrind
« Antwort #9 am: 11. September 2008, 15:00:50 »
Was meinst du mit "callen"?

Avion Lore

  • Trident Vollmitglied
  • Textkönig
  • Beiträge: 2.865
  • Pie Iesu Domine, dona eis requiem.
    • Profil anzeigen
Re: Perfect World - westlicher AsiaGrind
« Antwort #10 am: 11. September 2008, 15:18:58 »
Im Pet Menü kannst du das Ding herbeirufen oder hat halt wieder verstauen. Bei WoW würden die das wahrscheins "Summonen" nennen ;)

Lehnard

  • Tippweltmeister
  • Beiträge: 786
    • Profil anzeigen
    • deviantart
Re: Perfect World - westlicher AsiaGrind
« Antwort #11 am: 11. September 2008, 15:35:44 »
Im Pet Menü kannst du das Ding herbeirufen oder hat halt wieder verstauen. Bei WoW würden die das wahrscheins "Summonen" nennen ;)

Und warum sagst du dann nicht einfach herbeirufen? Callen gibt es in keiner Sprache genauso wie Summonen. Red entweder richtiges Englisch oder Deutsch.

Zidahya

  • Global Moderator
  • Boardmonster
  • Beiträge: 7.345
  • Sid Newton, PR Manager bei TriDEnt!
    • Profil anzeigen
Re: Perfect World - westlicher AsiaGrind
« Antwort #12 am: 11. September 2008, 15:39:09 »
Jeder der mal ein MMO angetestet hat, sollte mit den begriffen "Callen", "summonen" u.ä. etwas anfangen können. Außerdem ist es vermutlich weniger ein "herbeirufen" sondern eher ein "beschwören", wenn wir schon dabei sind.

Avion Lore

  • Trident Vollmitglied
  • Textkönig
  • Beiträge: 2.865
  • Pie Iesu Domine, dona eis requiem.
    • Profil anzeigen
Re: Perfect World - westlicher AsiaGrind
« Antwort #13 am: 11. September 2008, 15:50:25 »
Im Pet Menü kannst du das Ding herbeirufen oder hat halt wieder verstauen. Bei WoW würden die das wahrscheins "Summonen" nennen ;)

Und warum sagst du dann nicht einfach herbeirufen? Callen gibt es in keiner Sprache genauso wie Summonen. Red entweder richtiges Englisch oder Deutsch.

Erstmal selbst korrektes Deutsch lernen, bevor man andere deswegen bevormundet. Kauf dir lieber mal einen Duden, und guck dir mal an, was da alles für "englische" Wörter drinstehen. Herrje, in jedem dummen MMO ist der Allgemein-Chat schlimmer.

Lehnard

  • Tippweltmeister
  • Beiträge: 786
    • Profil anzeigen
    • deviantart
Re: Perfect World - westlicher AsiaGrind
« Antwort #14 am: 11. September 2008, 15:51:57 »
Jeder der mal ein MMO angetestet hat, sollte mit den begriffen "Callen", "summonen" u.ä. etwas anfangen können. Außerdem ist es vermutlich weniger ein "herbeirufen" sondern eher ein "beschwören", wenn wir schon dabei sind.

Naja, summonen ist ja noch einigermaßen eindeutig, auch wenns immernoch falsch ist. Bei "callen" kann es aber genausogut benennen bedeuten.

 

Benutzer Online

58 Gäste, 0 Mitglieder
Powered by EzPortal