+- +-

Benutzer

Welcome, Guest.
Please login or register.
 
 
 
Forgot your password?

Autor Thema: Die Sorgen und Nöte einer Taste  (Gelesen 11505 mal)

Estefan

  • FOTM
  • Trident Vollmitglied
  • Buchstabenmillionär
  • Beiträge: 1.228
  • FotM
    • Profil anzeigen
Re: Verwachsen mit der Klobrille
« Antwort #15 am: 15. März 2008, 21:46:54 »
Hmmh ich tippe auf EQ2-Fanboy-Brettschreck vom 5.
radiation... too much radiation...

Skeltem

  • Administrator
  • Boardmonster
  • Beiträge: 8.845
  • Ich bin zu alt für diesen Scheiß!
    • Profil anzeigen
Re: Verwachsen mit der Klobrille
« Antwort #16 am: 15. März 2008, 22:36:53 »
Ne, Gracjan ist inzwischen berühmter Schönheitschirurg irgendwo, wo's sonnig ist. Der würde sich mit uns Würmern eh nicht mehr abgeben  ::)

Moribal

  • Administrator
  • Textkönig
  • Beiträge: 2.347
    • Profil anzeigen
Re: Verwachsen mit der Klobrille
« Antwort #17 am: 15. März 2008, 23:50:25 »
intelektuellen

Du meinst als Sun-Leser wär er Mitglied eines hochintellektuellen Zirkels?  :doh: Gib Britney ihre Allgemeinbildung zurück...

Lies bitte noch einmal was ich geschrieben habe und versuche es wenigstens zu verstehen. Ich weiß das es schwer ist aber ich glaube an dich.

Ich weiß, was du MEINTEST, du formulierst es halt leider so, dass absichtliches Missverstehen sehr leicht ist. *g* Warst sicher der Renner in der Sonderschule.

Vll. postet er mal ein Video wo er uns seinen richtigen Nick vortanzt, sagen will er ihn uns ja nicht...

Und überhaupt, wer ist der Boss im Forum, wir haben doch nur arme Schweine die die Kopf für solche Naturfehler wie unser liebes Förderkind hinhalten?
"I guess we're the insane as we ignore the mirror's truth"

Tabulator

  • Nervkind
  • Beiträge: 39
    • Profil anzeigen
Re: Verwachsen mit der Klobrille
« Antwort #18 am: 16. März 2008, 16:39:31 »


Vll. postet er mal ein Video wo er uns seinen richtigen Nick vortanzt, sagen will er ihn uns ja nicht...

Und überhaupt, wer ist der Boss im Forum, wir haben doch nur arme Schweine die die Kopf für solche Naturfehler wie unser liebes Förderkind hinhalten?

Apropos Förderkind:

So, falls wer Lust hat, hier meine Facharbeit aus dem geschichts Leistungskurs.

Mich interessiert wie ihr das so findet, allerdings kann ich auf rechtschreibkorrektur verzichten, das ist eh zu spät ;)


http://home.arcor.de/woboha/F%fcr%20Facharbeit/Facharbeit.doc


Aja zum Thema: Hab mich mit der Realitätsnähe der Asterixcomics in Bezug auf die Römer beschäftigt.


Also viel Spaß beim lesen, wenn Jemand Lust hat  :uglydance1:

 :couto:

Moribal

  • Administrator
  • Textkönig
  • Beiträge: 2.347
    • Profil anzeigen
Re: Die Sorgen und Nöte einer Taste
« Antwort #19 am: 16. März 2008, 20:07:26 »
Auaua, du triffst mein Ego kritisch für 10!  :blll:

Mir doch egal, die Note zählt momentan, hab die ja nicht zum puren Vergnügen geschrieben.  :bruhaha:
"I guess we're the insane as we ignore the mirror's truth"

Estefan

  • FOTM
  • Trident Vollmitglied
  • Buchstabenmillionär
  • Beiträge: 1.228
  • FotM
    • Profil anzeigen
Re: Die Sorgen und Nöte einer Taste
« Antwort #20 am: 16. März 2008, 22:51:27 »
Ui Skeltem, gratz zu 3k!
radiation... too much radiation...

Skeltem

  • Administrator
  • Boardmonster
  • Beiträge: 8.845
  • Ich bin zu alt für diesen Scheiß!
    • Profil anzeigen
Re: Die Sorgen und Nöte einer Taste
« Antwort #21 am: 17. März 2008, 11:00:54 »
* Skeltem wundert sich nicht mehr, dass er zu nichts kommt
Thx  :alien:

Kent Brockman

  • Channel 6 News Anchorman and
  • Global Moderator
  • Textkönig
  • Beiträge: 2.684
    • Profil anzeigen
Re: Die Sorgen und Nöte einer Taste
« Antwort #22 am: 17. März 2008, 14:41:54 »
ihr grinder ihr...
wer verteilt hier die smileys? ;)


X

  • Trident Vollmitglied
  • Boardmonster
  • Beiträge: 4.460
    • Profil anzeigen
Re: Die Sorgen und Nöte einer Taste
« Antwort #23 am: 17. März 2008, 20:57:13 »
smileys ? WO?
Verdammt, muss ich nun doch öfters was posten.

Skeltem

  • Administrator
  • Boardmonster
  • Beiträge: 8.845
  • Ich bin zu alt für diesen Scheiß!
    • Profil anzeigen
Re: Die Sorgen und Nöte einer Taste
« Antwort #24 am: 17. März 2008, 21:20:54 »
Irgend jemand hat mal named Smilies verteilt. :Skeltem: Aber eigentlich sind die kein E-Peen. Eher ... Zufall? Kann ja mal jemand im Internen einen Thread aufmachen, wenn das gewünscht wird.

Tabulator

  • Nervkind
  • Beiträge: 39
    • Profil anzeigen
Re: Die Sorgen und Nöte einer Taste
« Antwort #25 am: 17. März 2008, 22:16:57 »
Irgend jemand hat mal named Smilies verteilt. :Skeltem: Aber eigentlich sind die kein E-Peen. Eher ... Zufall? Kann ja mal jemand im Internen einen Thread aufmachen, wenn das gewünscht wird.

Genau, angefangen hat dies mit Olnigg auf dem 5.ten. Dann wurdet ihr leider gekickt weil ihr so eine geile Truppe wart und das Forum sicherheitshalber gleich mit zugemacht.

Skeltem, du erinnerst dich? Das waren die Zeiten mit deinem Avatar aus dem Otto-Katalog.

Diese Tradition wurde hier von Karsi weiter geführt. Dummerweise wollte selbst er nix mehr mit euch zu tun haben. Ja, Trident ist schon ein toller Haufen.

Genau. Mach mal schön einen Thread im Internen auf. Für 1000 Posts kann man ja denn wie gehabt einen tollen Smilie benamsen. Cheers.

Sky

  • Global Moderator
  • Boardmonster
  • Beiträge: 5.426
  • Drachentöter mit Jetpack
    • Profil anzeigen
Re: Die Sorgen und Nöte einer Taste
« Antwort #26 am: 17. März 2008, 22:23:20 »
Sag mal, du warst schon auf dem 5. Brett anwesend?  oO Das wär ja ein komischer Zufall.
"Yes I did. Absolutely. He was gonna hurt our dog."

Shadowcaster

  • Trident Vollmitglied
  • Boardmonster
  • Beiträge: 4.193
  • You are likely to be eaten by a grue.
    • Profil anzeigen
Re: Die Sorgen und Nöte einer Taste
« Antwort #27 am: 17. März 2008, 22:31:19 »
Eigentlich hat IMHO Mr. P die Named Smileys hier eingeführt, oder?


X

  • Trident Vollmitglied
  • Boardmonster
  • Beiträge: 4.460
    • Profil anzeigen
Re: Die Sorgen und Nöte einer Taste
« Antwort #28 am: 17. März 2008, 22:34:11 »
"toller Haufen." 

Naja, wo sagt das jemand bzw betont das hier?
Hier sind viele Leute die im groben gleiche interessen haben/verfolgen, bzw ab und zu gemeinsam durch onlinespiele ziehen.
Also eine Community wie man se zu hauf im Netz findet.
Da du seid dem 5.ten dabei bist, scheint aber auch dich etwas daran zu fesseln?!

luchs

  • Trulla
  • Trident Vollmitglied
  • Buchstabenmillionär
  • Beiträge: 1.208
    • Profil anzeigen
Re: Die Sorgen und Nöte einer Taste
« Antwort #29 am: 17. März 2008, 22:39:05 »
Eigentlich hat IMHO Mr. P die Named Smileys hier eingeführt, oder?
ja.

 

Benutzer Online

31 Gäste, 0 Mitglieder
Powered by EzPortal