+- +-

Benutzer

Welcome, Guest.
Please login or register.
 
 
 
Forgot your password?

Autor Thema: RF Online jetzt F2P  (Gelesen 7107 mal)

Skeltem

  • Administrator
  • Boardmonster
  • Beiträge: 8.845
  • Ich bin zu alt für diesen Scheiß!
    • Profil anzeigen
RF Online jetzt F2P
« am: 17. Oktober 2007, 23:02:29 »
Codemasters hat Rising Force Online jetzt gratis gemacht.

 MMORPG.com berichtet.

 Alle Grindfans auf nach Novus  :yay:

Aviarium

  • Der Herr der Zombies
  • Trident Vollmitglied
  • Textkönig
  • Beiträge: 2.745
    • Profil anzeigen
Re: RF Online jetzt F2P
« Antwort #1 am: 17. Oktober 2007, 23:09:53 »
mmorpg.com ist ja auch toll. .... neben der meldung, das das spiel komplett kostenlos ist, der link "buy it" für 19,99
Ich kann Zombies setzen wie ich will und Mori und Zid weinen!

Skeltem

  • Administrator
  • Boardmonster
  • Beiträge: 8.845
  • Ich bin zu alt für diesen Scheiß!
    • Profil anzeigen
Re: RF Online jetzt F2P
« Antwort #2 am: 17. Oktober 2007, 23:16:00 »
Sind halt nicht die schnellsten :)

abye

  • Trident Vollmitglied
  • Textkönig
  • Beiträge: 2.409
    • Profil anzeigen
Re: RF Online jetzt F2P
« Antwort #3 am: 17. Oktober 2007, 23:16:41 »
ist etwas versteckt aber schon einige Wochen F2P, hab allerdings nach 3 Stunden schon kein bock mehr gehabt, Standard asiagrind halt :/

X

  • Trident Vollmitglied
  • Boardmonster
  • Beiträge: 4.742
    • Profil anzeigen
Re: RF Online jetzt F2P
« Antwort #4 am: 18. Oktober 2007, 03:28:55 »
schon länger ftp, aber erst seit kurzem der neue Server online.
Gestern ne Mail geschrieben wegen Acc daten (gelöscht und vergessen...) heute natuerlich bekommen, lvl 10 Cora mage mit maxed PT's ;) (ok schield ist 8,75 von 10 :P)


luchs

  • Trulla
  • Trident Vollmitglied
  • Buchstabenmillionär
  • Beiträge: 1.208
    • Profil anzeigen
Re: RF Online jetzt F2P
« Antwort #5 am: 18. Oktober 2007, 11:14:56 »
also ich habs gestern auch mal spontan angefangen. habe natürlich dem klischee entsprechend diese nacktelfen mit den langen beinen gespielt. magierin (lvl8) auf dem server novus. ich wäre durchaus interessiert mal nen längeren abstecher mit trident zu machen, wenn man sich zB auf einen "spieleabend" in der woche einigen könnte. täglich könnte ich das auf dauer wohl nicht spielen :D

p.s.: momentan finde ich nur noch gegner die viel zu stark sind. ist das spiel denn so extrem gruppenlastig?

Skeltem

  • Administrator
  • Boardmonster
  • Beiträge: 8.845
  • Ich bin zu alt für diesen Scheiß!
    • Profil anzeigen
Re: RF Online jetzt F2P
« Antwort #6 am: 18. Oktober 2007, 11:23:41 »
Ich habe es damals zur "Beta" mal angefangen und fand die einzelnen Rassen/Klassen sehr unausgewogen. Mein Blechotto hat alles niedergemacht, während meine Elfe ab Level 5 (denke ich, früh jedenfalls) schon Probleme mit Mobs hatte.

X

  • Trident Vollmitglied
  • Boardmonster
  • Beiträge: 4.742
    • Profil anzeigen
Re: RF Online jetzt F2P
« Antwort #7 am: 18. Oktober 2007, 19:25:15 »
Die Cora (elfen^^) haben (auch im lowlvl) mit den stärksten Damageoutput.
Probleme mit Mobs bekommt allerdings KEINE einzige Klasse aller 3 Rassen. Das Problem liegt am anfang sogar darin, so langsam wie möglich zu leveln, um die PT nachziehen zu können*g*
Bin ebenfalls auf Novus, Cora Mage ( ;) ) mit Namen Bonny.

X

MrPhoenix

  • Flammenvogel
  • Trident Vollmitglied
  • Boardmonster
  • Beiträge: 3.777
  • Achievementgrind stinkt.
    • Profil anzeigen
Re: RF Online jetzt F2P
« Antwort #8 am: 18. Oktober 2007, 21:30:15 »
bonny. :bruhaha:
Gethsemane, lvl78 Will o' the Wisp Voodoo Princess

X

  • Trident Vollmitglied
  • Boardmonster
  • Beiträge: 4.742
    • Profil anzeigen
Re: RF Online jetzt F2P
« Antwort #9 am: 18. Oktober 2007, 22:47:27 »
Ja, mein Tank höhrt auf den Namen Clyde.

Noodlez

  • Trident Vollmitglied
  • Textkönig
  • Beiträge: 1.536
  • Grottenolm
    • Profil anzeigen
Re: RF Online jetzt F2P
« Antwort #10 am: 18. Oktober 2007, 22:50:22 »
Tz... Drecks Elfenpack  :bleh1:
Ich fand meine Bellato-Ische viel knuffiger. Allerdings hab ich aufgegeben noch bevor ich die Kohle für meinen ersten Mech zusammenhatte. Scheiss Grind.
<nereVar> Grindcore hört sich an als schlüge man ein sterbendes Schwein mit wahnsinniger Geschwindigkeit auf eine Mülltonne.

MrPhoenix

  • Flammenvogel
  • Trident Vollmitglied
  • Boardmonster
  • Beiträge: 3.777
  • Achievementgrind stinkt.
    • Profil anzeigen
Re: RF Online jetzt F2P
« Antwort #11 am: 18. Oktober 2007, 22:56:47 »
und ich hab 'nen lvl1 elferich...
morgen spiel ich dann auch mal. heute hab ich den weg aus der stadt nicht rausgefunden...
:wall:
Gethsemane, lvl78 Will o' the Wisp Voodoo Princess

MrPhoenix

  • Flammenvogel
  • Trident Vollmitglied
  • Boardmonster
  • Beiträge: 3.777
  • Achievementgrind stinkt.
    • Profil anzeigen
Re: RF Online jetzt F2P
« Antwort #12 am: 20. Oktober 2007, 11:33:53 »
nähe lvl8.. eigenlich ganz nett, das ding. man merkt, daß es aus der bezahlsparte kommt, es liegt über dem free2play-asiagrinderdurchschnitt.
sogar quests gibts. damit die quests den grind nicht stören, werden die via liveübertragung direkt in dein gehirn gespeist. die belohnungen auch. aber klickt den belohnungsbildschirm nicht weg, weil ihr gerade voll seid und verkaufen wollt ... der is' dann weg. und die belohnungen auch. zum beispiel die tasche, die man gerade zu beginn DRINGENST braucht. *hust*
npc's stehn auch in der pampa überall irgendwo rum, um den vendor crap verscherbeln zu können. ansonsten übliche grindkost. suchst dir 'nen netten spot, machst ein paar level, suchst dir 'nen anderen.
du hab' ich's bis knapp lvl8 gemacht, weil ich zu blöd war die mobs für die quests zu finden. inzwischen hab' ich aber entdeckt daß es ungefähre, mit der map identische ortsangaben gibt, also werd' ich mal meinen knackarsch da hinbewegen und die spitzohren offenhalten.
ach ja. solltet ihr irgendwo grinden und fünfzig yards entfernt laufen mobs rum die dreimal so gross sind wie ihr, während eure aktuellen euch ungefähr bis zum knie reichen ... bei rf online ist größe durchaus gleichzusetzen mit durchschlagskraft.
macht also 'nen bogen rum... die ziehn auch gern mal aggro, wenn man da zu nah reinlatscht... und ja, sie one-hitten. und ja, man darf den ganzen weg von der base dann wieder bis zu seinem grindspot rennen. und jaaa, ab lvl8 kostet das exp.
apropos kosten. für 99 125er manapots (bei einem manapool von 190 und 30mana pro nuke) durfte ich 10k asiagrindwährung berappen. was ein drittel meiner ersparnisse war. die dank der fehlenden zweiten map und daraus resultierend liegenbleibendem vendorcrap eh nicht so hoch sind.
freundlicherweise gibts eine implementierte autopot-funktion. stell via schieberegler ein ab wieviel mana/health/stamina (welches auch durch laufen verbraucht wird) du dir 'nen pot werfen willst, und ignorier mana- und healthprobleme solange bis dir die pots ausgehn.
als mage bist du da vor allem am anfang ziemlich angeschissen.

der rest ist grindtypisch. grinde deine einzelnen skills via benutzung, grinde mobs für's ding, öööhm ... ich sollte mal schauen ob ich irgendwo skillpunkte vergeben kann oder so.
itemtechnisch hat es ähnlichkeiten mit diablo. vampire butcher axe --> 2h hackebeil das 20% des dmg dir als health zufügt. nett.
gibt weissen crap, gelben kram und lila sexy zeuch mit extraboni wie eben +10% dmg, +10% defense, 20% healthleech, 5.00 +crit, 1.00 +runspeed, blah blah blah.
leider interessiert sich keine sau für meinen kram, also muss ich es mit blutendem herzen dem vendor in die hand drücken.

gecraftet wird anscheinend wie üblich indem man irgendwelche eingeweide + item 'nem npc in die hand drückt und dann item +1/2/3/4/5/etc rauskriegt. wenn man die richtigen items reingelegt hat.. wirklichen durchblick hab ich nicht, aber bei meinem level interessiert das auch nicht. dafür quillt mein inventar vor verschiedenfarbigen "excelsior parts" über, von denen jeder sagt ich solle sie aufheben.


alles in allem nichts besonderes, aber solide. wer das setting geil findet, wird sicher ein wenig seinen spass haben.
ich werd' mal bis 10, 15, vielleicht 20 hochgrinden und schauen wie's mit dem ersten jobwechsel aussieht, der wohl da irgendwo kommen muss.
ach. und laut dem gejammer im chat zieht der grind ab 20 wohl recht deutlich an.
oooh, ja. chat. der chat war erstaunlich angenehm. ganze sätze, grammatik. nicht jeder hat englisch als muttersprache und ein paar klappspaten gibt's immer, aber für 'nen free4play-asiagrinder werden in dem allgemeinen chat geradezu sozial-philosophische gespräche geführt. angenehm überraschend.
Gethsemane, lvl78 Will o' the Wisp Voodoo Princess

Skeltem

  • Administrator
  • Boardmonster
  • Beiträge: 8.845
  • Ich bin zu alt für diesen Scheiß!
    • Profil anzeigen
Re: RF Online jetzt F2P
« Antwort #13 am: 20. Oktober 2007, 12:39:33 »
Gestern habe ich's auch mal wieder reativiert und zu Phönix Text kann ich nur hinzufügen, dass ich Rappelz besser fand.

Ronnie Drew

  • Trident Vollmitglied
  • Boardmonster
  • Beiträge: 4.614
  • aka GRANTIG
    • Profil anzeigen
Re: RF Online jetzt F2P
« Antwort #14 am: 20. Oktober 2007, 13:22:56 »
 :o Gibt es irgendeinen Wettbewerb zwischen asiatischen MMO-Firmen bezüglich immer größerer Textilfreiheit weiblicher Rüstungen, den ich verpasst habe?

 

Benutzer Online

90 Gäste, 0 Mitglieder
Powered by EzPortal