+- +-

Benutzer

Welcome, Guest.
Please login or register.
 
 
 
Forgot your password?

Beiträge anzeigen

Diese Sektion erlaubt es ihnen alle Beiträge dieses Mitglieds zu sehen. Beachten sie, dass sie nur solche Beiträge sehen können, zu denen sie auch Zugriffsrechte haben.


Nachrichten - X

Seiten: [1] 2 3 ... 250
1
PC / Re: Satisfactory
« am: 11. Februar 2020, 20:31:40 »

2
Hard-/Soft- und Nerdware / Re: telefon problem(chen)
« am: 28. Januar 2020, 13:54:25 »
nein, keine moeglichkeiten der fernabfrage.
Meine bisherige idee war ja, das Faxgeraete anrufen, aber keine ahnung.

3
Hard-/Soft- und Nerdware / telefon problem(chen)
« am: 27. Januar 2020, 19:34:32 »
habe einen "normalen" Festnetz Telefonanschluss von der Telekom mit einem fast 10 jahre alten telefon (handy und feststation) inclusive AB welcher sich nach 60 sec einschaltet. Soweit so gut

Seid etwa 1 Jahr habe ich in sehr unregelmaessigen abstaenden anrufe die nur 1 einziges mal klingeln und dann direkt auf dem AB landen. Ausser der Nummer ist nie etwas auf dem AB. Diese Nummern kenne ich nicht, kennt niemand in der familie, niemand im bekanntenkreis, es war nie mehr als 2 mal dieselbe nummer. Bisher war das innerdeutsch, heute hatte ich einen mit vorwahl aus Italien.

Das sich "fremde" vertippen oder nummern durchprobieren ok, aber wieso ausgrechnet diese nummern immer direkt an den AB gehn ?
Ich bin verwirrt

4
PC / Re: Conan: Exiles
« am: 26. Januar 2020, 17:22:32 »
Heute ausfuerlicher ueber einige Mods.
Age of Calamitous:
-fuegt dem spiel 6 Factions hinzu
-fuer jede Faction gibt es 2 Factionlager auf der karte, ein kleines und ein grosses lager, im kleinen gibt es jeweils 1 Craftingthrall, im grossen kann man 2 craftingthralls finden, sowie jeweils JEDE menge fighterthralls
-jede faction hat 2 ruestungssets, ein lowlvl ein highlvl, beide sind von den armor und haltbarkeitswerten den Vanilla ruestungen leicht ueberlegen.
-jede faction hat mehrere factionspezifische waffen, Die Elven einen bogen samt pfeilen, Cold embrance eine schick leuchtende Lanze usw.
-jede Faction hat ein eigenes highlvlpet
-jede Faction hat ein eigenes rad der schmerzen, wobei das kein rad mehr ist, es sieht bei jeder faction anders aus, durchaus gelungen , ist SEHR viel kleiner, bei den meisten factions 1 Foundation gross statt der 6x6 im vanilla, kann bis zu 12 thralls gleichzeitig bearbeiten und ist von sich aus Pickup ! also wieder aufnehmbar nach dem platzieren.
-jede faction hat T1,t2,t3 und T4 bauelemente, die sich von den anderen factions nur in der farbgebung unterscheiden, den vanilla Bauelementen durch massiv mehr HP ueberlegen sind und "Pickup" haben
-Fuegt am eingang der Abschaumtiefen(erster dungeon, lowlvlgebiet) ein Portal hinzu mit dem man zur Factionhall gelangt
-die Factionhall ist eine grosse halle, und rechts und links sind je 3 grosse raeume, fuer jede faction einer, innerhalb derer erhaelt man einen kleinen ausblick auf die faction, wie die ruestungen und waffen aussehen, 2 2x2 haeuser sind aufgebaut jeweils einmal aus T1 und einmal aus t4 materialien.
-man kann in der Factionhall einer der factions beitreten, viele server bieten zudem moeglichkeiten an auch mehreren factions beizutreten.
-auch die factionsthralls der faction der man beigetreten ist sind weiterhind feindlich und koennen ans rad der schmerzen gespannt werden
*zu den Factionspezifischen kommen viele dinge Factionuebergreifend hinzu:
-alle factiondinge werden an craftingstations aus dem Mod hergestellt: enchantingtable, Constructionplattform, Gemstation, Alchemietable, Sewingstation, Woodworking, Iron smithy sowie 2 Forge
-an die Craftingstations passen nur Factionthralls, welche faction spielt keine rolle
-es gibt 2 handvoll neue ressourcen die der mod verarbeitet sowie umwandlung von einigen grundressourcen wie stein und holz zu factionressourcen
-es gibt 4 neue sets an standartwaffen und tools, wobei die hoechste stufe (kronyxium) aus teilen besteht die sowohl in der frostschmiede (frosttempel) als auch in der Vulcanschmiede(dungeon) hergestellt werden, Die haltbarkeit ist imens hoch
-hinzu kommen jede menge neue gegner,bosse und mechanicen. In der namenlosen stadt wurde sehr viel hinzugefuegt inclusive eigenen gruenen Plague-meteoren und einer warfront zwischen 2(eigentlich 1+1 VS 1) factions
-zudem koennen die Factions als Purge die eigene base belagern
*Factions:
-Stormhold, zusammenschluss aus eigentlich 4 menschenstaemmen, geht in richtung Ritter
-Elven , Elfen, wer haette es gedacht ;)
-Vanghoul, Orks
-Elvanor, Magic
-Felgarth, Magic (dark?)
-Cold embrance, kalte menschen :P

EEWA
Endgame Extended Weapon Arsenal

-Faengt erst bei lvl 100 an, die letzten sachen kann man mit 280(von 300 leveln) lernen
-fuegt dem spiel 2 eigene dungeons hinzu ! ! !
-bringt Magic mit ins spiel
-seid dem Patch gestern gibt es einen AvatarBoss und Bounty Boards
-neue buffs und debuffs sowie traenke
-neue ruestungen mit setbonus (!)
-sehr viele neue waffen mit unterschiedlichen (neuen)effekten
-crosscompatible mit AoC
-einige gener nehmen keinen "normalen"schaden , nur von debuffs und True-dmg (modwaffen)

das sind mit die beiden groessten mods, und jeder fuer sich ist recht umfangreich
hier noch einige kleinere:
-Pippi-User und Servermanagment: sehr zu empfehlen
-Unlock Plus (with Pickuo): Vanilla bauteile -> Pickup
-Less Building Placement restrictions: angenehmer als vanilla, wo ein kleiner stein nicht abbaubar ist aber den platz "reserviert" so das man nicht dort bauen kann
-Emberlight: Tonnen an decostuff, sehr nette sachen dabei, auch einige craftingstations, tiergehege und und und
-Glass Konstruction: der name sagt es
-Pythagoras Support beams: bisher nicht gebraucht, erlauben das absteutzen ueber groesser entfernungen als in Vanilla
-Thrall War dungeon mod: moeglichkeit fuer admins eigene dungeons zu bauen, sonst jede menge deco und bessere moeglichkeiten die (fighter) Thralls zu benutzen
-Conan Sexiles: Kamasutra im spiel nachstellen? damit gehts! inclusive eigenen "kinky" ruestungssets, brustklemmen, handschellen, lederpeitsche und Kreuz. Latexkleidung fehlt, ich bin enttaeuscht
-Kerozards Paragon Leveling: leveln bis 200,250 oder 300

x


5
Film / Fernsehen / Re: Beste Sci-Fi Serie?
« am: 19. Januar 2020, 19:08:01 »
wieviele bucher in welcher stafel verfilmt werden... kein plan, und ich denke daran kann man die serie auch nicht messen ?!.
Was die groesse der Belter angeht, ich nehme an in den buechern sind die durch die fehlende schwerkraft sehr viel groesser? Geb ich dir recht, da geht sicherlich viel flaire verloren. Andererseits, wie moechtest du das in der serie darstellen? nur schauspieler nehmen die mindenstens 2,50m sind? :D Und mit CGI wird das sicher eine kostenfrage sein, die sie als serie nicht stemmen konnten. Jetzt hat es zwar amazone, aber mitten in der serie das jetzt noch zu aendern... glaub ich nicht. Waere aber sicher schick gewesen. Der Rassismuss kommt eigentlich auch so recht gut rueber in der serie, ist ja quasie wie ein faden der sich durch alle erzaehlstraenge durchfaedelt.
Wie alt sind die charaktere denn in den buechern?
Was die Charakterentwicklung angeht stimme ich dir zu, hatte ich ja auch schon geschrieben. Ist aber immer noch recht gut.
Der interesannteste charakter fuer mich ist Amos, der eine voellig andere sicht auf die welt hat. Voellig humor und satirelos geht er ohne hintergedanken sehr pragmatisch vor. "woher wissen sie wie man sich im Pumps bewegt?" "Ich hab nicht immer im Weltraum gearbeitet." Womit er dann auch dem zuschauer einen spiegel vorhaelt.
Waerend er am anfang der serie sein handeln hauptsaehlich von Naomi abhaengig macht, lernt er langsam selbst die "richtigen" entscheidungen zu treffen You're Not That Guy
Alex hat denke ich sehr viel mehr potenzial, auch der schauspieler, leider ist er "nur" der pilot.

6
Film / Fernsehen / Re: Beste Sci-Fi Serie?
« am: 18. Januar 2020, 00:39:37 »
re@The Expanse

Habe nochmal angefangen, und ebend fertig geworden mit allen 4 derzeitigen staffeln.
anmerkungen bisher
-ueberraschend wenige charaktere denen ich ihre handlungen nicht abkaufe
-die serie hat ueberraschend gute Bilder/cgi was ich aber nicht immer als positiv empfinde. Der erste teil der 4ten staffel ist fast wie ne CGI demo und showcase von amazon, nach dem motto "budget? whats that?"
-Inhaltlich kommt es meiner meinung aber nicht an dark matter heran. Die unterschiedlichen charaktere dort haben deutlich bessere situationen ergeben als das bluemchengehabe auf der Roccinante
-die deutsche Synchro gefaellt mit weitaus besser als die originalstimmen, vorallem Camina Drummer  :evil3:

bucher hab ich nicht gelesen, aber da es jetzt mindestens 1 jahr wenn nicht langer dauert bis zur naechsten staffel, hab ich bestimmt zwischendurch mal die zeit dafuer.

7
Off Topic / Re: Der Musik-Thread
« am: 03. Januar 2020, 22:37:11 »

9
PC / Re: Conan: Exiles
« am: 23. Dezember 2019, 12:09:35 »
die stelle ist tatsaechlich nicht so toll, wir hatten innerhalb von 12 echtzeitstunden 3 mal dieselbe Purge, mit hilfe von anderen spielern aber zumin abgewehrt und die 3te sogar den boss gekillt.
Inzwischen 500m weiter suedlich umgezogen...Keine probleme mehr, die purge die da kommen schaffen die aufgestellten Bogenschuetzen ohne mich :) Bihser 1mal Kanibalen, einmal Teufel (die lvl 1 vicher aus dem startgebiet) und gestern Hyaehnen. Teilweise kahmen auch bei den Tieren Menschlkiche NPC mit, das sind dann jeweils Named Thralls, Was mir natuerlich super gefaellt, nicht nur das die Purge viel leichter ist, sie bringen mir auch noch named die ich sonst lange suchen muesste :D

10
Off Topic / Re: Der Musik-Thread
« am: 21. Dezember 2019, 10:42:03 »

11
PC / Re: Conan: Exiles
« am: 20. Dezember 2019, 09:33:52 »
Hahaha

an "eine Purge nicht schaffen" kann jetzt auch ein haken dran  :heul: :bleh1:
seid 2 tagen auf dem server, gerade so das erste haus stehen, eisenwaffen, stahl theoretisch moeglich aber noch nicht dazu gekommen. zu zweit noch online und bissel an mats farmen und den tag ausklingen lassen...."purge in 7 min-steinnasen"
30 min vorher hatten wir noch nichteinmal das minimum fuer die pureg erreicht, kahm nur beim holzfarmen zustanden von den Krokodilen die aggro rumlaufen. Naja
ab zum haus, vorbeireiten, 2 t3 NPC, 1 fighter 1 Bogenschuetze und wir zu zweit, sollte schaffbar sein.
die ersten 3 welllen waren ok, nicht zu leicht aber auch nicht zu schwer, nicht gestorben. Der fighter wurde dann leider von 3 steinnasen in die zange genommen und getoetet, shit happens. 4te oder 5te welle, (weiss es nicht mehr) kahm dann ein steinnasenboss... und der war so gross wie das haus, hat mit 1 hit 70% meiner hp weggenommen, war schneller als ich... und nicht totzukriegen. Wir sind mehrmals gestorben und haben uns dann zurueckgezogen, und zugeschaut wie der boss das komplette haus zerlegt hat :evil3:
wieder alles auf anfang. ABER >> wir hatten jede menge spass dabei  :mrgreen:

12
PC / Re: Conan: Exiles
« am: 19. Dezember 2019, 00:30:10 »
Hat sich einiges getan bei Conan in der zwischenzeit.
War gerade ein free wekend auf steam und das spiel und die DLC sind im angebot.
Die DLC beinhalten fast ausschlisslich Skins, aber auch viele unique Bauoptionen, Statuen, arena, ect die zwar auch nur aussehen charackter haben aber ebend nicht im "normalen" spiel vorkommen.
Ein Freund hat es sich gekauft und... dann hab ich halt auch mal wieder reingeschaut ;)
Mal davon abgesehn das im Vanilla spiel recht viel neues dabei ist, hat er sich einen server ausgesucht mit einem Mod "Age Of calamitous", ein conversion Mod der einfach mal ein weiteres Factionsystem ins spiel bringt aus dem man waehlen kann. Je nach faction gibt es neue t1-t3 Bauoptionen, neue armor und waffensets und einige items. Dazu noch ein par ressourcen.
hier giobt es eine YT playlist in der alle factions vorgestellt werden.
https://www.youtube.com/watch?v=gufx0aoq4hY&list=PLslCwRGHrj7y47caOdnwnf1nz1nFjw0cx&index=1
Alles in allem wieder jede menge neuer sachen zum bespielen:)

13
PC / Re: Empyrion
« am: 13. Dezember 2019, 03:10:07 »
Alpha 11.5 ist raus, letztes update fuer dieses Jahr (ausser hotfixes)
und die hat es in sich
endlich endlich endlich wurden die Loottables geoeffnet !
Hat ersteinmal keine aendrung des normalen spieles zur folge
aber dadurch ist es nun moeglich das die modder und auch diejenigen die server betreiben (und programmieren) das loot selbst bestimmen koennen welches tote gegner fallen lassen.
Es wird ein Fest, ich freu mich :)

14
PC / Re: Spiele-SSV, Game Sale, Soldes des jeux
« am: 11. Dezember 2019, 21:17:43 »
Bei GOG.com gibt es aktuell (bis zum 13.12.) "Wasteland 2" kostenlos
vor 2 oder 3 jahren gabs das auch mal bei steam kostenlos, macht laune das game :)

15
PC / Re: Empyrion
« am: 08. Dezember 2019, 05:01:14 »
sooo, hatte mal ein wenig zeit mir das mit der CPU anzuschauen. Eine Eierlegenede wollmichsau kann man damit nun nicht mehr bauen.
Hover werden damit nochmal deutlich aufgewertet, vorallem wenn es darum geht "zeug" zu transporteiren sowohl im early game als auch mid. weiterer vorteil der HV gegen SV, sie koennen die automatischen waffensysteme haben, und sich dadurch auch gegen kleine trupps selbst verteidigen, waerend man gerade im inneren einer base ist um sie auszuschlachten.

Seiten: [1] 2 3 ... 250

Benutzer Online

125 Gäste, 0 Mitglieder
Powered by EzPortal