+- +-

Benutzer

Welcome, Guest.
Please login or register.
 
 
 
Forgot your password?

Autor Thema: Mutant Year Zero  (Gelesen 87 mal)

X

  • Trident Vollmitglied
  • Boardmonster
  • Beiträge: 4.573
    • Profil anzeigen
Mutant Year Zero
« am: 02. Dezember 2019, 22:06:18 »


Singleplayer rundenstrategie, eine mischung aus Xcom und schleichspiel, gespickt mit gutem humor und Mutations. Verpackt in einer netten story.
Kurzweilig und insgesamt nicht alzu lang, bisweilen angenehm knifflig. Man sollte aber taktik moegen, denn mit der holzhammer methode macht das spiel nicht so viel spass.

empfehleneswert :)

Aviarium

  • Der Herr der Zombies
  • Trident Vollmitglied
  • Textkönig
  • Beiträge: 2.713
    • Profil anzeigen
Re: Mutant Year Zero
« Antwort #1 am: 03. Dezember 2019, 01:08:05 »
wird aber schnell repetitiv und eine eine taktik kristalliert sich zum dauererfolg heraus.
ist ganz nett und auch story ist gut, aber mir wurden die kämpfe einfach zu langatmig und langweilig zum weitermachen nach nur 5-6 stunden
Ich kann Zombies setzen wie ich will und Mori und Zid weinen!

X

  • Trident Vollmitglied
  • Boardmonster
  • Beiträge: 4.573
    • Profil anzeigen
Re: Mutant Year Zero
« Antwort #2 am: 03. Dezember 2019, 01:17:10 »
zum einen hab ich immer versucht die fights ohne auch nur einem punkt eigenem schaden zu gewinnen, zum anderen kommen gegen ende auch andere gegner und groessere nicht splitbare gruppen.
Im DLC wird es sogar noch ein wenig zeitkritischer, da sporen (wenn man sie nicht zerstoert) alle 3 runden einen weiteren gegner in die schlacht werfen.
Mein derzeitiger encounter sind 6 Policebots stufe 80, bisher hab ich das noch nicht geknackt :D

 

Benutzer Online

38 Gäste, 1 Mitglied
Kaoz
Powered by EzPortal