+- +-

Benutzer

Welcome, Guest.
Please login or register.
 
 
 
Forgot your password?

Autor Thema: Fallout 76  (Gelesen 1191 mal)

Hurz

  • Trident Vollmitglied
  • Boardmonster
  • Beiträge: 13.303
    • Profil anzeigen
    • WoWS Blog wirsinken.de
Re: Fallout 76
« Antwort #30 am: 03. November 2018, 18:37:45 »
Zwei Freunde haben die Beta gespielt und beide versuchen nun die Vorbestellungen zurück zu geben. Die Bugs sind geschenkt, auch dass die Engine alt ist und die Grafik nicht super aktuell, aber das Gameplay muss wirklich einfach nur Mist sein. Mit diesem Multiplayer-PvP-aber-dann-doch-nicht-ganz-Mist hat sich Bethesda echt ins Knie geschossen. Entweder es gibt PvP oder nicht, aber ein zwangsgeregeltes Mischmasch-Ding kann nicht funktionieren, da es immer eine Seite nervt - entweder man kann doch gegankt werden oder man kann nicht wirklich PvP betreiben. Und für ne Story mag es nett sein, wenn es keine NPCs gibt, aber ob das einem Spiel auf Dauer gut tut, dass auf Mehrspieler und open world ausgerichtet ist? Irgendwie kann da doch nur die Atmosphäre verloren gehen und das Spiel damit drunter leiden, vor allem wenn man nicht wirklich mit anderen Spielern was machen möchte.
« Letzte Änderung: 03. November 2018, 18:44:49 von Hurz »
"Shooter mit Game-Pad spielen ist wie Suppe essen ohne Löffel. Geht auch irgendwie, aber danach ist man versaut." Hurz, 2014

X

  • Trident Vollmitglied
  • Boardmonster
  • Beiträge: 4.403
    • Profil anzeigen
Re: Fallout 76
« Antwort #31 am: 03. November 2018, 21:17:37 »
ein vernichtendes fazitvideo ... allerdings auf englisch :

https://www.youtube.com/watch?v=6TN0twyQHT4

perry2  ;)

Also das video finde ich groesstenteils quatsch.
"Wohooo ich hab im window mode nur 40 FPS.., mit fullscreen mode gehts dann aber"
"seht mal wie die wasserschaumkronen aussehen, WIR HABEN 2018 mimimimi"

Fuer mich ist das ein Fakenews Hatespeech video.
Der einzige punkt den ich gelten lasse ist das mischmasch mit PvP und/oder doch nicht, Der kann zugegeben ein Gamekiller sein!

Blaukool

  • Trident Vollmitglied
  • Boardmonster
  • Beiträge: 3.701
    • Profil anzeigen
Re: Fallout 76
« Antwort #32 am: 03. November 2018, 22:57:36 »
Fuer mich ist das ein Fakenews Hatespeech video.

Was ein Bullshit. Solltest mal Hatespeech im Wörterbuch nach schlagen, Donald.

Aviarium

  • Der Herr der Zombies
  • Trident Vollmitglied
  • Textkönig
  • Beiträge: 2.669
    • Profil anzeigen
Re: Fallout 76
« Antwort #33 am: 03. November 2018, 23:24:51 »
ok, erster eindruck..
vor dem spielstart hat der bethesda launcher mir essentiell erstmal die "DirectX June 2010 Redist" installiert.
dann nettes intro video und start mit dem charakter designer - wo irgendein anderer spieler direkt auf englsihc losgelabert hat, auf niedrigem niveau ... natürlich keine möglichkeit auf die optionen zuzugreifen um voice anderer leute erstmal auszuschalten um sich mit dem eigenen char zu beschäftigen.
wollte dann ton auf das headset legen und dabei ist das spiel abgeschmiert..

so.. auf zu versuch nr. 2 ^^
Ich kann Zombies setzen wie ich will und Mori und Zid weinen!

Zidahya

  • Global Moderator
  • Boardmonster
  • Beiträge: 7.292
  • Sid Newton, PR Manager bei TriDEnt!
    • Profil anzeigen
Re: Fallout 76
« Antwort #34 am: 04. November 2018, 00:56:11 »
Also im PVP... erst wenn derjenige den man Attackt zurückschießt und damit quasi das PVP Spiel akzeptiert dann macht man relevanten Schaden? Das macht Fernkampf ja total unsinnig.

In Perrys Video sieht man das Ende sehr schön. Geschütztürme schießen auf den Spieler, der das total ignoriert und dann gemütlich in einen toten Winkel laufen könnte, den anderen Spieler sucht dann auf kurze Distanz den Angriff "akzeptiert" und ihn auch sofort umhaut (weil der andere hat ja schon signalisiert das er PVP machen will).

Crazy Shit... wer denkt sich sowas aus?!

Aviarium

  • Der Herr der Zombies
  • Trident Vollmitglied
  • Textkönig
  • Beiträge: 2.669
    • Profil anzeigen
Re: Fallout 76
« Antwort #35 am: 04. November 2018, 01:39:01 »
so, 2,5 stunden später...
die grafik, es ist halt immernoch die engine von skyrim, weiter aufgebohrt und künstlich am leben erhalten, aber weiterhin gilt bei einem ganueren blick auf die umgebung: lasst sie bitte endlich sterben und baut was neues..

bis lvl 5 ist man vom pvp wohl sicher, hab das zwar jetzt erreicht und gesehen, dass man sich wohl für eine von drei varianten entscheiden kann:
- man kriegt einfach keinen schaden von andren spielern
- diese komische gemeinschaftliche einverständnis zum kämpfen
- sofort schaden machen und erleiden (wohl nur bei leuten, die das genauso eingestellt haben)
ich habe jetzt nicht gesehen, ob alle drei varianten in der selben welt rumlaufen. nach ein paar laufquests und schlange stehen weil die terminals und stationen von anderen spielern belegt werden hatte ich keine meinung mehr.
hintergrundstory: ich hatte schon fallout 4 abgebrochen wegen der völlig bescheidenen hauptquest, hätte nicht gedacht, dass bethesda das noch toppen kann, aber die präsentation hier ist noch gruseliger.

hey, wir bauen die welt wieder auf, lassen die ganzen arbeitsroboter aber zurück, damit der letzte, der den vault unbedingt am selben tag wie der rest verlassen muss, noch wen zum anlabern hat. also, 25 jahre drauf hin geplant die welt aufzubauen und dann werden alle einzeln planlos in die welt geworfen, ohne ausrüstung und ohne die vorhandenen ressourcen aus dem vault.

die tatsache, dass man nur mit holotapes und zetteln rausfindet was los ist, ist ne ganz blöde idee.. gestreckten monologen zuzuhören macht keinen spass.

ich muss demjenigen, der mir den beta key zugeschoben hat danken, ich weiß jetzt, dass ich nichts verpasse, wenn ich das spiel links liegen lasse
Ich kann Zombies setzen wie ich will und Mori und Zid weinen!

Hurz

  • Trident Vollmitglied
  • Boardmonster
  • Beiträge: 13.303
    • Profil anzeigen
    • WoWS Blog wirsinken.de
Re: Fallout 76
« Antwort #36 am: 04. November 2018, 01:42:46 »
Also das video finde ich groesstenteils quatsch.
"Wohooo ich hab im window mode nur 40 FPS.., mit fullscreen mode gehts dann aber"
"seht mal wie die wasserschaumkronen aussehen, WIR HABEN 2018 mimimimi"

Grafik ist echt nicht alles, aber ehrlich gesagt muss man zugeben, dass die Effekte schon sehr rückständig sind, wenn man es mit aktuellen Spielen mit ähnlichem Budget vergleicht. Und selbst auf Konsolen bekommt man das inzwischen besser hier, da reicht ein Blick zu Red Dead Redemption 2, aber in der Liga muss es jetzt nicht wirklich spielen. Was halt echt grausam ist, wenn dann trotz mittelmäßiger Grafik und gängigen Einstellungen das Spiel nicht flüssig läuft, denn das ist ein Zeichen, dass die Software dahinter nicht sauber arbeitet. Und dann anzunehmen, dass das Spiel dann an anderen Stellen sauber läuft wäre ziemlich blauäugig, meiner Meinung nach, und die technischen Probleme während der Beta (zwei Wochen vor Release) zeigen das ja auch. Die Laufgeschwindigkeit an FPS Bindung (deren Lösung frühestens zum Release möglich sein wird), die Tatsache, dass das Starten des Spiels die Installation löscht und die Grafikfehler im Spiel sind ja nur die Spitze des Eisbergs.
"Shooter mit Game-Pad spielen ist wie Suppe essen ohne Löffel. Geht auch irgendwie, aber danach ist man versaut." Hurz, 2014

Aviarium

  • Der Herr der Zombies
  • Trident Vollmitglied
  • Textkönig
  • Beiträge: 2.669
    • Profil anzeigen
Re: Fallout 76
« Antwort #37 am: 04. November 2018, 03:17:50 »
was mir übrigens bei der grafik direkt am anfang schon aufgefallen ist, auch wenn alles flüssig lief, manche von den mr. handys die da rumfliegen, haben sich bewegt als hätte ich nur 2-3 fps, allerdings war der rest drum herum absolut flüssig. erst dachte ich, das wäre auf entfernung runtergeregelt, aber die ruckelten auch noch, wenn ich vor ihnen stand und sie ihren monolog gehalten haben.
Ich kann Zombies setzen wie ich will und Mori und Zid weinen!

perry2

  • Trident Vollmitglied
  • Buchstabenmillionär
  • Beiträge: 1.271
  • Ich war hier ...
    • Profil anzeigen
Re: Fallout 76
« Antwort #38 am: 06. November 2018, 18:35:11 »
ich habe mir mal wieder ein paar Let's Play's aus der beta angesehen und ein interessantes gefunden.
ab 03:14:00 etwa geht es los.
da nehmen die jungs eine NPC base ein und verteidigen sie gegen angreifende wellen.
das allein ist nicht unbedingt neu , sondern das sie vorher die base mit gestellten rohstoffen ausbauen und das dort auch PvP moeglich sein soll (ok das sieht man mangelns feindlicher spieler nicht) .
ausserdem kann man dort verschiedene extraktoren aufstellen ,die verschiedene seltene rohstoffe ueber zeit generieren.

https://www.youtube.com/watch?v=ujBIb8ewZj8

das hoert sich fuer mich nun wieder recht interessant und nach langzeit motivation an .
richtig spass wird es warscheinlich aber nur mit stammgruppen machen , mit denen man auch vernuenftig kommunizieren kann.

perry2  ;)
---------------------------------------------------------------------------------------
Star Citizen Referral Programm  :  STAR-JTC2-H2PM
---------------------------------------------------------------------------------------

Blaukool

  • Trident Vollmitglied
  • Boardmonster
  • Beiträge: 3.701
    • Profil anzeigen
Re: Fallout 76
« Antwort #39 am: 06. November 2018, 21:49:35 »
ich glaub du hast das falsche video verlinkt. Da ist nix spannendes drin

perry2

  • Trident Vollmitglied
  • Buchstabenmillionär
  • Beiträge: 1.271
  • Ich war hier ...
    • Profil anzeigen
Re: Fallout 76
« Antwort #40 am: 06. November 2018, 22:09:14 »
beta halt ... die meisten sammeln da nur infos fuer den release.
ueber lange strecken besteht FO76 ja nur aus rumrennen und sachen einsammeln.
wer es mag ... oder wie der asiate sagt : trampel den weg entlang und du kommst irgendwann an's ziel ...
ausserdem sagte ich ja auch nicht spannend , sondern interessant ;)

perry2  ;)
---------------------------------------------------------------------------------------
Star Citizen Referral Programm  :  STAR-JTC2-H2PM
---------------------------------------------------------------------------------------

 

Benutzer Online

38 Gäste, 2 Mitglieder
Rom,
Itchy
Powered by EzPortal